Aktuell betreuen 31 Kundenberaterinnen und -berater der Generalagentur Basel, zu der auch die Hauptagentur Muttenz sowie die Agentur Therwil gehören, rund 30’000 Kundinnen und Kunden. Die Allianz-Generalagentur Basel versichert Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen auf allen Gebieten mit attraktiven Lösungsangeboten über alle Sparten in den Ziel-Segmenten «Family» und «KMU». Die Allianz-Generalagentur Basel ist Teil der Allianz Suisse Gruppe, welche mit einem Prämienvolumen von über 3.8 Mrd. Franken eine der führenden Versicherungsgesellschaften der Schweiz ist. Ein dichtes Netz von rund 130 Geschäftsstellen sichert die Nähe zu den Kunden in allen Landesteilen. Im Gespräch mit dem «Geschäftsführer» skizziert Beat Frei die Philosophie der Generalagentur und stellt innovative Versicherungsprodukte der Allianz vor.

«Geschäftsführer»: Welche Firmenphilosophie verfolgt die Allianz-
Generalagentur Basel?

Beat Frei: Die Philosophie unserer Generalagentur beinhaltet eine kompetente Betreuung vor Ort bei Privat- und Geschäftskunden aus einer Hand. Die Allianz Suisse ist eine der wenigen Gesellschaften, welche sämtliche Versicherungssparten mit qualitativ hochstehenden Produkten abdeckt. Für alle Versicherungsfragen verfügen die gut ausgebildeten Mitarbeitenden über die notwendige Fachkompetenz.

Wie begegnen Sie Ihren Kunden?
Neben den rein fachlichen Aspekten steht vor allem auch die von gegenseitigem Vertrauen geprägte Beziehung zu unseren Kunden, die auf soliden Werten wie Zuverlässigkeit, Integrität, Ehrlichkeit und Transparenz basieren. Jedem Kunden, ob Gross oder Klein, wird mit Respekt begegnet und seine Anliegen werden in einer Atmosphäre des Vertrauens ernst genommen. Ausserdem hat die Allianz weiter in Servicelösungen und Digitalisierung investiert, um dem veränderten Kundenverhalten Rechnung zu tragen. So haben wir zum Beispiel ein Kundenportal realisiert, auf dem wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten, schnell und unkompliziert einen Schaden zu melden oder die eigenen Versicherungspolicen zu verwalten.

Die Allianz wächst auch aufgrund neuer Produkte, welche den Kunden angeboten werden – können Sie einen kurzen Überblick geben?
Wir haben im Vorsorgebereich mit unserer Produktfamilie Balance Invest bereits frühzeitig die richtige Antwort auf das Niedrigzinsumfeld gefunden, indem wir unseren Kunden auf der einen Seite Sicherheit, auf der anderen Seite aber auch attraktive Renditechancen bieten. Mit den AllRisk-Haushaltversicherungen bieten wir einen
einmaligen Rundumschutz gegen sämtliche Risiken im Privathaushalt. Immer wichtiger wird auch unser Engagement im KMU-Bereich, wo wir eine hohe Nachfrage nach Versicherungslösungen in der beruflichen Vorsorge feststellen. Dementsprechend bietet die Allianz Suisse als eine der wenigen Versicherungsunternehmungen noch die Vollversicherungslösungen an. Zudem haben wir das Combi-Risk-Business-Produkt lanciert, welches einem Unternehmen erlaubt, die verschiedenen Versicherungssparten in einer einzigen Police zu vereinen. Dies vereinfacht die administrativen Prozesse und gewährt
attraktive Konditionen.

www.allianz.ch