Es herrscht wieder Weihnachtsstimmung in Unterengstringen! Das kreative Team des Gartencenters Hoffmann verzaubert seine Besucher an der Adventsausstellung am Freitag, 20. November (18.00 bis 21.00 Uhr) sowie an den Wochenenden vom 21./22. November und 28./29. November (jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr) mit einem märchenhaften Winterwunderland – eine Schweizer Premiere! Wer hindurch wandelt, wird vom traumhaften Ambiente, den zauberhaften Angeboten und diversen Attraktionen begeistert sein.

Auf die Adventsausstellung im Gartencenter Hoffmann freut sich manch einer schon das ganze Jahr über. Den ambitionierten und überaus kreativen Machern der Ausstellung ist es zu verdanken, dass sie als eine der märchenhaftesten Adventsausstellungen im Grossraum Zürich gelten. Das Adventsprogramm ist denn auch einer der Höhepunkte im Gartencenter Hoffmann: bereits Wochen und Monate vor dem Grossereignis baut die gesamte Crew wie fleissige Heinzelmännchen an der Schaufläche. Und wieder kommen unzählige Besucher, Gross und Klein, Jung und Alt von Nah und Fern, um sich von der märchenhaften Wunderwelt verzaubern zu lassen.

Erst- und einmaliges Konzept in diesem Jahr: ein ganzer Tannenwald!
Während im Sommer die grosse Ausstellungsfläche des Gartencenters jeweils dem Showgarten dient, wird die Fläche für die diesjährige Adventsausstellung mit einer aussergewöhnlichen und einmaligen Präsentation bedacht: das Gartencenter wird sich während rund sechs Wochen in einen Wintermärchenwald bestehend aus vielen kleineren Bäumen sowie rund 40 Tannen mit einer Höhe bis zu neun Metern verwandeln. Dazwischen findet der Besucher Raclette- und Grillstände, Marronihäuschen sowie eine Cüpli- und Glühwein Bar. Zwergponyreiten und Guetzli backen – alles professionell begleitet – bringen auch dieses Jahr die Augen der kleinen Besucher zum Leuchten.

Adventskränze und – Schmuck als zentrales Element der Ausstellung
„Was erwarten unsere Kunden dieses Jahr von Weihnachten? Neue Trends, andere Farbkonzepte oder Formen? Jedes Jahr mache ich mir dieselben Gedanken. Und jedes Jahr mache ich wieder die Erfahrung, dass Weihnachten doch stets traditionell gefeiert werden will“, stellt Olivia Hoffmann fest. „Somit bin ich sicher, dass Weihnachten nicht neu erfunden werden muss. Den kleinen, letzten Zweifel nehmen mir die Kunden, die durch unsere Adventsausstellung schreiten und die Stimmung sichtlich geniessen. Manchmal kommt es mir so vor, als wären dies allesamt Kinderaugen, wie sie tief beeindruckt strahlen und voller Freude glänzen. Und ich weiss, dass es sich doch lohnt, sich bereits im Sommer mit dem Thema Weihnachten zu befassen.“

Das Gartencenter Hoffmann in Unterengstringen wird in der vierten Generation geführt und feiert dieses Jahr sein 111-jähriges Bestehen. Junge Ideen und trendige Produkte bestimmen heute das Bild des Traditionsunternehmens. Ganz im Zeichen des Jubiläums steht auch die diesjährige Adventsausstellung.

Das Gartencenter beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und ist somit eines der bedeutendsten und grössten Unternehmen seiner Branche im Grossraum Zürich.

Weitere Informationen:
www.gartencenter-hoffmann.ch