Der Marketing Tag 18 findet am 6. März im KKL Luzern statt. Foto: Swiss Marketing Forum

Kundenzufriedenheit reicht nicht mehr aus, um Kunden nachhaltig zu binden. Heutzutage müssen Unternehmen über alle Kundenkontaktpunkte einzigartige, holistische und nahtlose Kundenerlebnisse bieten. Egal, ob digital oder analog. Am Marketing Tag 18, am 6. März im KKL Luzern, zeigen zahlreiche Best Practice-Unternehmen, wie es Ihnen gelingt, über alle existierenden Touchpoints entlang der Customer Journey hinweg ganzheitliche Kundenerlebnisse zu schaffen. Unter anderem stellen Referentinnen und Referenten von John Deere, Digitec Gallaxus, Goba Mineralquellen und Geberit ihre Konzepte vor. Zudem wird es einen Überraschungsgast aus dem Silicon Valley geben. Die Themen umfassen unter anderem «Digital Experience», «Seamless Customer Experience (Online & Offline)», «Omni Channel Management», «Markenerlebnisse und Storytelling» oder «Inszenierung von Kundenerlebnissen».

www.swissmarketingforum.ch