Verwaltungen und Behörden haben mit zunehmender Daten- und Papierflut zu kämpfen. Wer diese Informationen effizient und automatisiert verarbeitet, gewinnt mehr Zeit für die Kernaufgaben. Eine moderne intuitiv bedienbare elektronische Dossierverwaltung und die digitale Archivierung leisten hierbei grundlegende Dienste. So entlasten innovative Softwarelösungen beispielsweise Papierarchive, unterstützen die Mitarbeitenden bei der Bewältigung der E-Mail-Flut und bieten dank strukturierter Aktenpläne einen raschen Überblick über relevante Daten. Eine zentrale Datenverwaltung und mobile Datenzugriffe optimieren zudem die Zusammenarbeit. „Die automatisierten GEVER-Lösungen aus dem Hause ELO bilden eine ideale Plattform für ein effizientes Wissens- und Informationsmanagement“, fasst Helmar Steinmann, Niederlassungsleiter der ELO Digital Office CH AG zusammen.

Flexibel und erweiterbar
ELO Digital Office entwickelt und vertreibt leistungsfähige Software für elektronisches Dokumentenmanagement, digitale Archivierung und Workflow-Management. Der Softwarehersteller präsentiert auf der Fachmesse die ELO ECM-Suite 9. „Ein Gesamtpaket, das auf unterschiedliche Grössen und verschiedene Anforderungen von Unternehmen, Gemeinden und Städten zugeschnitten ist“, erklärt Steinmann.

ELO Digital Office und seine ELO Business-Partner finden Sie in der Halle 5.1, Stand C11.