Adrian Schlatter, OK-Präsident des IWB Basel Marathon gab um 8.30 Uhr mit einem lauten Knall und vielen Glückwünschen den Startschuss für die Mara-thonläuferinnen und -läufer. Im Anschluss schickte Peter Howald, Leiter Abteilung Sport des Erziehungsdepar-tements, um 9.15 Uhr auch die Halbmarathonis und um 9.30 Uhr die Teilnehmer des 10-km-Laufs ins Rennen. Während die Läufer die schönsten Sehenswürdigkei-ten Basels laufend erlebten, konnten die Zuschauer am Barfüsserplatz die verschie-denen Aktionen an den Sponsorenständen testen und sich über die neusten Produkte aus dem Lauf-sportbereich informieren.
Besonders eng wurde es um 11.00 Uhr am Start des Team-Laufs, als Dr. Chris-toph Eymann, Vorsteher des Erziehungsdepartements, den Start für 131 Teams im Kampf um den Team-Lauf-Pokal freigab. 79 Teams liefen um den Titel «schnellstes Firmen-Team». Das Team «suternagel.ch» konnte sich die begehrte Firmenwertung nach 2:46.09 Stunden bereits zum dritten Mal in Folge sichern! Die «Rascor-Runner’s» erkämpften sich mit drei Minuten Vorsprung auf das Team «FC Basel 1893» um Bernhard Heusler Rang 2 der Firmen-Teams.
Über alle Strecken hinweg gingen dieses Jahr über 3000 Teilnehmende aus über 25 Ländern an den Start, darunter Mexikaner, Russen, Japaner und Amerikaner. Damit wurde ein neuer Teilnehmerrekord beim IWB Basel Marathon erzielt. Die Sonne strahlte mit zahlreichen Läuferinnen und Läufern um die Wette, die erschöpft und glücklich ins Ziel liefen. Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufern des 5. IWB Basel Marathon nochmals ganz herzlich!
An dieser Stelle möchten wir uns auch bei der Stadt Basel, dem LSVB und unserem ehrenamtlichen Organisati-onskomitee unter der Leitung von Präsident Adrian Schlatter recht herzlich be-danken. Ausserdem gilt ein grosser Dank unseren Sponsoren – allen voran   unserem Titelsponsor IWB, den Swisslos-Fonds Basel-Stadt und Baselland, unseren Dienstleistern und Partnern sowie allen Helferinnen und Helfern, ohne die ein Event dieser Grösse nicht umsetzbar wäre!
Wir freuen uns bereits auf die 6. Austragung am 27.(Achtung: zusammen) September 2015! Am besten also bereits jetzt mit dem Training beginnen und dabei sein, ganz nach dem Motto: «Gemeinsamer Erfolg ist am schönsten!»
Weitere Informationen:

www.iwbbaselmarathon.ch