Ihr Seminar beginnt in Reigoldswil im Baselbiet, zuhinterst im malerischen «Fünflibertal». Der Ort ist mit dem öffentlichen Verkehr sehr gut erschlossen. Die Panoramagondeln lassen Sie bei der Bergfahrt einen herrlichen Ausblick übers Baselbiet bis in den Schwarzwald und ins Elsass geniessen.

Wo die Kreativität sprudelt wie das Wasser …
Inspiriert durch die Wasserfälle, die aus der Panoramagondel zu erblicken sind, sprudelt die Kreativität Ihrer Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer fast von alleine. Die intakte Natur und Landschaft sowie der Weitblick über die Region Basel bis in den Schwarzwald und die Vogesen tragen dazu genauso bei, wie die bestens geeigneten Seminarräume im Hotel Wasserfallen. Jederzeit lässt sich bei schöpferischen Pausen auf der herrlichen Sonnenterrasse verweilen. Bei einem Spaziergang kann man den Pferden und Lamas auf der Weise zusehen und den Kopf wunderbar auslüften. Die schönen, individuell gestalteten Hotelzimmer und die feine Küche im Hotel schaffen optimale Rahmenbedingungen. Etwas «Sport und Spiel» zum Ausgleich bietet die Wasserfallen zum gedankenlastigen Seminarbetrieb ebenfalls. Die Freizeitangebote laden ausserdem dazu ein, nach dem Seminar mit der Familie oder Freunden dem Baselbieter Ausflugsberg einen individuellen Besuch abzustatten.

Einer der schönsten Seilpärke der Schweiz
Rund um die Bergstation der Gondelbahn, landschaftlich schön angeordnet, lässt es sich gut, sicher und mit viel Spass klettern. Der Waldseilpark verfügt über ein hochmodernes Sicherungssystem. Dieses sorgt für maximale Sicherheit. Die Elemente zwischen den Plattformen sind sehr vielseitig: Da geht es mit dem Schlitten daher, da fliegt man mit dem «Wassi-Flyer» übers Tal oder stellt seinen Mut beim «Forest Jump» unter Beweis.

Farmer Challenge & weitere urchige Aktivitäten
Bekannt für Kirschenbäume und sämtliche Erzeugnisse davon, darf im Baselbiet das „Chirsistei“-Spucken nicht fehlen. Bei der Farmer Challenge auf dem Wasserfallenhof stellen dieser Posten und weitere Wettspiele das Zusammenwirken der teilnehmenden Teams auf eine so harte wie lustige Probe. Der Spass steht natürlich im Vordergrund – und dies in authentischer, landwirtschaftlicher Umgebung. Das Angebot lässt sich auch gerne ausbauen: Beim «Wilhelm Tell» üben Sie sich mit der Armbrust, beim
Lama-Trekking führen Sie die putzigen Tiere über Stock und Stein. Es gilt aufzupassen, dass nicht plötzlich die Geführten führen …

Speis, Trank und bequeme Betten
Eine Vielfalt an gemütlichen Berghütten sorgt für Ihr kulinarisches Wohl. Dabei wählen Sie Ihre gewünschte Wanderdistanz selber aus. Diese reicht von «erreichbar mit High Heels» – im Falle des Heidi-Stüblis bei der Bergstation – bis zur mit Fernwanderung erschlossenen Hütte. Ihr Ausflug darf bei uns gut und gerne auch zweitägig sein. Nebst den bequemen Hotelzimmern stehen auch gut ausgebaute Gruppenunterkünfte zur Verfügung.

Kultur und Lehrreiches zum Ausgleich
In der Region Wasserfallen können Sie gut und gerne auch Kulturelles und Lehrreiches in Ihr Seminar- oder Ausflugsprogramm einfliessen lassen. Vom landesweit bekannten Spielautomaten-Museum bis zum Velosolex-Museum, der Schnapsbrennerei oder dem mystischen Schloss Wildenstein gibt es bei uns viel Interessantes zu entdecken. Von wegen interessant: Unsere Führer erzählen Ihnen gerne Spannendes zu Geschichte, Seilbahntechnik, Naturkunde und Tourismuswirtschaft in unserer Region.

Trotti Bike zum Abschluss
Nach einem spannenden Aufenthalt auf der Wasserfallen geht’s mit der Gondelbahn zurück ins Tal. Wer’s etwas rasanter mag, bucht für seine Gruppe unsere Trotti-Bikes für die Talfahrt durch Wälder, einen Tunnel, über Wiesen und an den namensgebenden Wasserfällen vorbei.

Unser freundliches Personal hilft Ihnen gerne dabei, Unbekanntes zu entdecken und Ihr Seminar oder Ihren Ausflug optimal zu organisieren.