Die vom Schweizer Interior Designer Carlo Rampazzi mit edelsten Materialien eingerichteten 60 Junior Suiten und Suiten bieten höchsten Komfort mit einem Superlativ an Licht und Raum. Esskultur der Spitzenklasse wird in den beiden Restaurants Romanoff und Da Vittorio – St. Moritz authentisch und ungezwungen geboten. Für einen leichten Lunch am Mittag oder zum Engadin Afternoon Tea ist die grosszügige Sonnenterrasse – die wohl schönste im ganzen Ort – die perfekte Adresse. Darüber hinaus bietet der 1 200 Quadratmeter grosse Carlton Spa auf drei Etagen zahlreiche Rückzugsmöglichkeiten zum Entspannen und Durchatmen. Für spezielle Events und Veranstaltungen bieten sich die verschiedenen Tagungsräume des Hotels an. Darüber hinaus besteht die einzigartige Möglichkeit das gesamte Hotel exklusiv zu mieten und absolute Privatsphäre zu geniessen. 

Als besonderes Special bietet das Carlton Hotel seinen Gästen in diesem Jahr unvergessliche Erlebnisse. Eine private Führung durch das Segantini Museum, ein Snowkite-Kurs, ein Pistentag mit einem Profi, eine Bob-Fahrt auf dem Olympia Bob Run und viel mehr machen die Winterferien noch aussergewöhnlicher und exklusiver. Darüber hinaus können die Gäste bei den Top Events des Winters mit VIP-Tickets live dabei sein und das Geschehen aus der ersten Reihe mitverfolgen. Die legendären «White Turf»-Pferderennen, der Snow Polo Weltcup oder die FIS Ski-Weltmeisterschaften 2017 werden so zum Highlight des Urlaubs. Für das authentische St.-Moritz-Erlebnis stehen unsere Out­doorbutler mit Rat und Tat zur Seite, die das wunderschöne Oberengadin wie ihre Westentasche kennen. 

Weitere Informationen
www.carlton-stmoritz.ch