Cloud Computing hat sich etabliert und setzt sich immer mehr auch im ERP-Bereich durch. Der Betrieb standardisierter Anwendungen ist meist günstiger, wenn er zentral auf einer gemeinsamen Infrastruktur und durch entsprechende Spezialisten erfolgt. Die neue OpaccCloudBox ermöglicht eine sichere, schnelle und standortunabhängige Arbeit mit OpaccERP.

Alle Daten, Funktionen und Integrationsdienste für die operative und finanzielle Geschäftsabwicklung der Opacc Enterprise Software werden in der OpaccCloudBox standardisiert aufgesetzt und betrieben. Die Integration der OpaccCloudBox in eine bestehende lokale Plattform ist ebenso einfach und standardisiert.

Die OpaccCloudBox kann standortunabhängig betrieben und durch Opacc überwacht werden. Auch für Drittlösungen wie etwa Hosted Exchange von Microsoft ist die OpaccCloudBox offen. Sie kombiniert somit die Vorteile der beiden Welten on-premise und Cloud.

Weitere Informationen:
www.opacc.ch