Auf 200 m2 präsentieren Jimmy Tschudin und seine Frau Naima Hammari ausschliesslich Objekte, die auf allerhöchstem Niveau handgefertigt werden. Denn Glasdesign aus Murano ist seit der Antike das Mass aller Dinge, wenn es um die Kunst des Glasbrennens geht – egal ob Decken-, Wand- oder Stehleuchter. Im «rayon de lumière» taucht man aber nicht nur in eine magische Welt von faszinierenden Lichtern, betörenden Farben und exklusiven Formen ein. Für die Kunden werden auch massgeschneiderte Beleuchtungskonzepte erstellt, wie Jimmy Tschudin im Interview mit dem «Geschäftsführer» erklärt.

«Geschäftsführer»: Exklusive Kronleuchter sind im Trend und erfreuen sich steigender Beliebtheit – da war es wohl naheliegend, das «rayon de lumière» zu eröffnen?
Jimmy Tschudin: Ja, es sind vielleicht gerade die modernen Möbel und Technologien, welche bei den Menschen vermehrt den Wunsch nach stimmungsvollen, kreativen und klassischen Beleuchtungsformen aufkommen lassen. Wir beobachten jedenfalls einen starken Trend nach kunstvoll hergestellten Leuchtern in verschiedensten Ausgestaltungen  – von elegant und schlicht bis zu massiv und pompös. Hinzu kommt, dass auch für mich persönlich und speziell im Essbereich nur ein edler Kronleuchter infrage kommt.

Was erwartet die Kunden, wenn sie das «rayon de lumière» betreten?
(lacht) Natürlich viel stimmungsvolles Licht und Qualität auf höchstem Niveau! Wir zeigen klassische und traditionelle Kronleuchter, aber auch die neusten Trends bei Murano Designs. Insgesamt haben wir über 100 Modelle in verschiedensten Grössen und Farben. Daneben führen wir auch venezianische Spiegel und mundgeblasene Kristallvasen.

Und alles in der sprichwörtlichen Murano-Qualität?
Etwas Besseres und Schöneres als Murano- und Kristall-Kronleuchter gibt es einfach nicht! Wir pflegen sehr gute und direkte Beziehungen zu unserer Manufaktur, welche weltweit zu den führenden im Bereich von handgemachten Kronleuchtern gehört. Auch Einzelanfertigung nach Massgabe unserer Kunden können hergestellt werden. Dennoch gibt es im «rayon de lumière» auch Leuchter und Vasen zu erschwinglichen Preisen. Nach oben offen, richten sich die Preise auch nach deren Grösse und Gewicht. So wiegt der schwerste Kronleuchter, den wir zurzeit im Angebot haben, gegen 160 Kilo.

«rayon de lumière» erstellt für die Kunden auch Beleuchtungskonzepte?
Beleuchtung ist mehr als nur einfach Helligkeit erzeugen. Richtig eingesetztes Licht bringt entscheidend mehr behagliche Atmosphäre mit sich: Es muss deshalb gezielt platziert werden. Wir beraten die Kunden intensiv, gehen auf Wunsch zu ihnen nach Hause, in ihr Büro oder ihr Geschäft und entwickeln danach auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beleuchtungskonzepte sowie individuelles Lichtdesign. Die Visualisierung von 3-D-Modellen auf dem Computer geben die nötigen Entscheidungshilfen und Aufschluss über die Montage vor Ort. Angefangen bei der LED-Sparlampe kommen verschiedenen Technologien zum Einsatz  – das betont die Individualität und Persönlichkeit des Kunden. Das Spiel mit Licht und Farbe krönt den Raum und das visuelle Erleben wird um ein Vielfaches intensiviert. Damit erreicht man sein persönliches Statement über Ausdruck gehobener Lebens- und Wohnkultur.

www.rayondelumiere.ch