In der Lebensmittelbranche gibt es viele Qualitäts-Label. Die Konsumenten haben kaum den Überblick, was hinter welchem genau steckt. Gut zu wissen, dass bei Jenzer Fleisch + Feinkost alle Produkte klar deklariert sind und das Fleisch aus eigener Herstellung ausschliesslich von Tieren aus besonders artgerechter Haltung stammt. Das ist nicht nur für das Tier gut, es zeigt sich auch in der hohen Qualität des Fleisches. Und weil die Lieferanten aus der Region stammen, sind auch die Transportwege möglichst gering gehalten, was wiederum der Umwelt zu Gute kommt.

Jenzer Fleisch + Feinkost kennt seine Lieferanten persönlich und besucht sie auch regelmässig. Tierhaltung und Fütterung sind bekannt und der Lieferant kennt die hohen Ansprüche von Jenzer an die Fleischqualität. Die Kundschaft kann seit mehr als 20 Jahren von dieser Philosophie profitieren in Form von geschmackvollem, gesünderem Fleisch.

Pro Jahr verarbeitet Jenzer rund 1 300 Freilandschweine von den Anstalten Witzwil im Berner Seeland. Diese Tiere leben das ganze Jahr draussen und müssen sich nie in einen engen Stall quälen. Seit 5 Jahren ist die Tierhaltung antibiotikafrei u.a. auch weil das Futter grösstenteils auf dem Hof produziert wird. Dies entspricht rund 60 %, der Rest ist aus besonders tierfreundlicher Stallhaltung.

Das Rindfleisch aus der Region stammt grösstenteils aus Mutterkuhhaltung mit Weidegang. Man hat festgestellt, dass bei dieser extensiven Tierhaltung Fleisch und Fett viel gesünder sind, und mehr wertvolle Omega-3-Fettsäuren enthalten. Beim Kalbfleisch bezahlt Jenzer den Baselbieter Bauern eine Prämie, damit 1 000 Liter Vollmilch vertränkt werden anstelle des üblichen Milchpulvers.

Die Berglämmer aus dem Berner Oberland verbringen den Sommer auf der Alp. Ein grosser Teil des Geflügelfleisches stammt von Tieren aus Freilandhaltung mit der speziellen Verfütterung von Ribelmais.

Der Kunde bekommt bei Jenzer Fleisch + Feinkost für sein gutes Geld einen echten Mehrwert. Er bekommt nur eine Fleischqualität, nämlich Jenzer-Natura-Qualität.

www.goldwurst.ch