Die Länge der Liste der Dienstleistungsangebote (s. Box) der AudioRent Clair AG wird nur noch durch die Anzahl ihrer zufriedenen Kunden übertroffen: Novartis, Syngenta, Helvetia, die Kantonalbanken von Basel-Stadt, Baselland oder Bern, Bank Coop, Wirtschaftskammer Baselland, Swiss Indoors, Bâloise Session, Charivari, Garage Hollenstein, Christmas Tattoo, Moon & Stars – sie alle setzen auf Know-how. Professionalität, Top-Qualität, Innovation und Erfahrung der AudioRent Clair AG wird seit über 30 Jahren auch im Konzertbereich von den Grossen der internationalen Musikszene in Anspruch genommen. U2, Rolling Stones, Paul McCartney, Elton John, Black Sabbath, Queen, Aerosmith, ZZ Top, um nur einige wenige zu nennen – bessere Referenzen gibt es nicht!

Die Anfänge der AudioRent Clair AG liegen rund 40 Jahre zurück, als die Haare generell etwas länger getragen wurden und die Musik Ausdruck eines Lebensgefühls war. Mitten drin im beschaulichen Baselbiet überlegte sich der heutige Verwaltungsratspräsident der AudioRent Clair AG, Jürg Hügin, wie lokale und regionale Bands zumindest ansatzweise ähnlich wie die internationalen Vorbilder klingen könnten. Denn vor allem am guten Sound haperte es bei den meisten einheimischen Musikern bei ihren Live-Auftritten beträchtlich. Mit seiner Idee, Bands sowie Konzert- oder Festivalveranstaltern professionelle Gesangsanlagen, Verstärker, Boxen und Mischpulte zur Verfügung zu stellen, traf Jürg Hügin den Nerv der potenziellen Kundschaft und legte den Grundstein für eine bis heute anhaltende, beispiellose Firmen-Erfolgsgeschichte.

Im Interview erklärt Toni Scherrer, CEO der AudioRent Clair AG, worin das Erfolgsgeheimnis des Unternehmens besteht und wie man dank einer vielseitigen, umfassenden Dienstleistungspalette die Bedürfnisse verschiedenster Kundensegmente abdeckt oder wie wichtig die regionale Verankerung auch für ein weltweit tätiges Unternehmen ist.

GESCHÄFTSFÜHRER: Nennen Sie das Erfolgsgeheimnis der AudioRent Clair AG.

Toni Scherrer: Wir haben keine Geheimnisse (lacht). Das Unternehmen hat sich seit seinen Anfängen stark entwickelt. Aus AudioRent wurde durch die Beteiligung des amerikanischen Audio-Systemherstellers Clair die AudioRent Clair AG. Bis heute ist das Unternehmen in jeder Beziehung durch Swissness – also erstklassige Qualität, Seriosität, Zuverlässigkeit, Präzision und Innovationskraft – geprägt und kontinuierlich zu einem weltweit führenden Veranstaltungstechnikunternehmen gewachsen. Dahinter stecken aber vor allem auch viel Arbeit und der Wille, sich ständig zu verbessern.

Mussten Sie schon begründen, weshalb die gleiche Firma, welche die Stimme von Bono, dem Sänger von U2, auf  der Bühne in Szene setzt, auch in der Lage sein kann, diejenige von Novartis-CEO Joe Jimenez verständlich an der GV zu verbreiten?

Mittlerweile müssen wir das wohl nicht mehr begründen, denn wer 40% Marktanteil bei den weltweit 100 grössten Musiktourneen als das für Ton, Licht und Videoprojektionen verantwortliche Unternehmen hat, verfügt über beträchtliches Know-how, das auch im sogenannten Event-Bereich zum Tragen kommt. Dieser Bereich kann nicht mit dem Touring verglichen werden, da wir bereits in der Planung ganz anders an einen solchen Event herangehen – die Kunst liegt darin, die Details gekonnt umzusetzen. Kommt dazu, dass wir zwar im Musikbereich angefangen haben, aber der Firmengründer und heutige Verwaltungsratspräsident Jürg Hügin, welcher auch heute noch in der Geschäftsleitung tätig ist, schon früh erkannt hatte, dass ebenfalls die Stimmen der CEOs oder des Vereinsvorstandes bei deren Anlässen verstärkt werden müssen, um gehört zu werden. Dies gilt auch für jede öffentliche Veranstaltung. Gleich, ob es sich um eine Generalversammlung eines Unternehmens oder eines Verbandes, um eine Pressekonferenz, eine Produktepräsentation oder eine Jubiläumsfeier handelt, ohne professionellen Ton, Licht und ebensolche (Korrektur okay so???) Bild- oder Videoprojektionen sind alle diese Veranstaltungen heute nicht mehr denkbar. Die AudioRent Clair AG verfügt in all diesen Bereichen nicht nur über das nötige Know-how, sondern auch über die entsprechende Logistik zur Umsetzung. Einfach um es sich vorzustellen: Für eine grosse GV in der St.-Jakobs-Halle benötigen wir mehrere Sattelschlepper mit Lautsprecheranlagen, Scheinwerfern, Möblierung, Kabel, Mischpult, Dekorationen usw.

Können auch regionale KMU oder Veranstalter die Dienstleistungen der global tätigen AudioRent Clair AG in Anspruch nehmen?

Auf jeden Fall. Wir sind ein in der Region stark verankertes Unternehmen, beschäftigen hier rund 60 Festangestellte und um die 100 Freelancer. Wir bieten Unternehmen und Veranstaltern Lösungen auf höchstem Niveau in jeder Grösse. Das kann die Beschallung einer Medienkonferenz oder Sport-Events sein, die Begleitung mit Licht und Ton einer Firmeneröffnung oder eines kleinen regionalen Open Airs.

Weitere Informationen:

AudioRent Clair AG

Industriestrasse 111
Ch-4147 Aesch
Tel.:     +41 61 756 98 00
Fax:     +41 61 756 98 01
E-Mail: 
info@audiorentclair.com
Website: www.audiorentclair.com