Seit 2012 ist Claudia Lässer bei der Teleclub Programm AG tätig. Nachdem sie vor- erst als Programmchefin im Bereich Sport gewirkt hatte, brachte sie mit der Konzeption und Realisation der eigenen Talksendung «persönlich by Claudia Lässer» im vergange- nen Herbst ihr vielseitiges Talent und ihre Erfahrungen auch im Bereich Entertainment ein. Per sofort übernimmt die erfahrene Fernsehfrau nun den neu geschaffenen Bereich  Programmleitung. Dieser umfasst sowohl die Sport- als auch die Entertainment- programme. Gleichzeitig nimmt die 37-jährige Einsitz in die Geschäftsleitung der  Teleclub Programm AG. «Claudia Lässer bringt als ehemalige Programmchefin und spä- tere Geschäftsführerin des Schweizer Sportfernsehens sowie als Produzentin diverser TV-Formate wie «Faces TV», «Kick it» oder «Einer wie Beni» genau die Erfahrung mit, einerseits um das Programm weiterzuentwickeln, andererseits um dessen Verbreitung über die verschiedenen Plattformen zu koordinieren und abzustimmen», so Dr. Wilfried Heinzelmann, Präsident des Verwaltungsrates der Teleclub Programm AG. «Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen und über das mir entgegengebrachte Vertrauen», sagt Claudia Lässer über die neue Funktion.

Ausbau des Sport- und Entertainmentprogramms Die Teleclub Zuschauer dürfen sich in den nächsten Monaten über weitere spannen- de Programmninnovationen freuen. Durch die Kooperation mit dem Veranstalter  «DAS ZELT – Chapiteau PostFinance» zeigt Teleclub diverse Event-Formate wie den  «Comedy Club», «Die Gala» oder «Young Stage» auf Teleclub Prime und produziert zudem den «Swiss Talent Award», einen nationalen Bühnenwettbewerb, selbst. Gemeinsam mit «DAS ZELT – Chapiteau PostFinance» wird Teleclub diesen Herbst so zum Sprachrohr und Sprungbrett für Künstler aller Art in der Schweiz. Die drei Vorausscheidungen sowie das grosse Live-Finale werden auf Teleclub Prime ausgestrahlt. Auch das etablierte und erfolgreiche Sportprogramm wird erweitert. Lanciert werden ein tägliches Sportmagazin sowie ein Sporttalk für die Westschweiz.