Extreme Kälte, Sonne, trockene Bergluft, Wind – beim Skifahren, Snowboarden oder Rodeln wird die Gesichtshaut besonders beansprucht und benötigt daher eine intensive Pflege. Diesen Winter bietet das Spa- Chalet im 5-Sterne SPA-HOTEL Jagdhof mit „Active Wellness für die Haut“ exklusiv eine neue Behandlung mit der effizienten Wirkstoffkosmetik !QMS Medicosmetics, die von !QMS-Gründer Dr. med. Erich Schulte speziell für den aktiven alpinen Lifestyle entwickelt wurde.  

Feuchtigkeit ist im Winter das A und O. Damit die Haut die Feuchtigkeit überhaupt aufnimmt, ist eine gute Vorbereitung essentiell. Daher wird die Haut zunächst mit der Reinigungsemulsion „Deep Cleansing“ gründlich gereinigt und von Make-up-Resten befreit. Anschließend werden abgestorbene Hautzellen mithilfe eines Enzympeelings schonend abgelöst, wodurch die Hautqualität verbessert wird. Nachfolgend wird die Haut mit „Freshening Tonic“ geklärt.  

Insbesondere im Winter braucht die Haut entsprechende Feuchtigkeitsspeicher und –polster, um gesund und prall auszusehen! Dafür ist Kollagen, eines unserer wichtigsten Proteine, essentiell. Kollagen speichert Feuchtigkeit, macht das Gewebe stabil und die Haut straff. Deshalb wird im nächsten Schritt des Active Wellness-Treatments je nach Tageszeit „Day Collagen“ oder „Night Collagen“ aufgetragen. Diese hochkonzentrierten Anti-Falten-Seren wirken vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung entgegen, schenken der Haut neue Elastizität und spenden intensive Feuchtigkeit. Für die Pflege der Augenpartie sorgt die „Advanced Intensive Eye Care“. 

Das Highlight des Treatments ist die hochvitalisierende innovative, thermoaktive Zwei-Phasen-Pflegemaske, die reinigt, entgiftet und das Profil verfeinert. Schlüsselwirkstoff ist der biogene Stimulator Zimtrindenöl, der die Durchblutung steigert, wodurch neue Hautzellen aktiviert und die körpereigene Kollagensynthese angeregt wird. Durch die vorherige Behandlung mit Day Collagen bzw. Night Collagen wird die Haut mit der bestmöglichen Kombination von körpereigenen und von außen in die Haut gelangten Kollagenen regeneriert. Zum Abschluss der Behandlung folgt die kühlende Algenmaske, die das natürliche Gleichgewicht der Haut bewahrt und für einen frischen strahlenden Teint sorgt. 

Wen es direkt im Anschluss an das Treatment im Jagdhof Spa-Chalet wieder auf die Piste zieht, für den empfiehlt !QMS Medicosmetics als Abschlusspflege die „Sport Active Cream“, eine leicht getönte Feuchtigkeitscreme mit einem natürlichen LSF 15 und einer exklusiven Kombination hochwertiger Vitamine. Das neue Signature Treatment „Active Wellness für die Haut“ wird ab sofort exklusiv im Spa-Chalet des 5-Sterne SPA-HOTEL Jagdhof für € 115 (75 min.) angeboten.      

5-Sterne SPA-HOTEL Jagdhof*****
Das familiengeführte 5-Sterne SPA-HOTEL Jagdhof im Stubaital in Österreich bietet 70 Gästezimmer und Suiten (bis zu 115 m²) in traditionellem Tiroler Stil. Zu den Besonderheiten des an die Vereinigung „Relais & Châteaux“ angeschlossenen Hotels gehört der exquisite Weinkeller mit Raritäten aus der neuen und alten Welt, die Genuss- Gondel – das wohl kleinste Gourmet-Restaurant Tirols – sowie das haubengekrönte à-la-carte Restaurant „Hubertusstube“, in dem nur die besten regionalen Produkte in kreativem, „tirolerischem“ Stil serviert werden. Mit 3.000 m² bietet das Spa-Chalet eine einmalige Bade-, Relax- und Saunawelt mit einem vielfältigen Anwendungsangebot an Wirkstoff- und Naturkosmetik. Das Ski- und Wandergebiet Stubaier Gletscher und der 5.000 m² große Naturgarten des Hotels laden zu unterschiedlichsten Sportaktivitäten in sagenhafter Naturkulisse ein.

Weitere Informationen:
www.hotel-jagdhof.at