So werden die Läuferinnen und Läufer der verschiedenen Kategorien wieder die schönsten Bauwerke, Stadtteile und Aussichten Basels und somit ein ganz besonderes Lauferlebnis im herbstlichen Herzen der Rheinstadt geniessen können. Für musikalische Unterhaltung wird in unmittelbarer Nähe des Start- und Zielbereichs auf dem Barfüsserplatz gesorgt. Der Start des Marathons und Halbmarathons befindet sich in der Freien Strasse auf Höhe des Barfüsserplatzes. Das Ziel aller Läufe liegt an der Ecke Streitgasse/Barfüsserplatz.

Die Marathonstrecke führt in zwei Runden à 21.1 km durch Basel. Die historische Altstadt, der Hafen sowie drei Rheinbrücken stehen auf dem Programm. Die Halbmarathon-Läufer absolvieren auf derselben Strecke eine Runde. Für alle Interessierten stehen unter www.iwbbaselmarathon.ch die Streckenpläne zur Verfügung.

Beim Team-Lauf wird die Marathon-Laufstrecke auf sechs Läufer aufgeteilt, die total 17 Runden à knapp 2.5 Kilometer laufen. Der Start des Team-Laufs sowie die Wechselzone befinden sich in der Freien Strasse auf Höhe des Barfüsserplatzes. Das Ziel für den letzten Läufer der Staffel ist ebenfalls in der Streitgasse. Mit dem Start am Marktplatz und einer ersten herausfordernden Steigung die Freie Strasse hinauf bildet der 10-km-Lauf ein weiteres Highlight. Nach der Überquerung des Barfüsserplatzes beim Steinenberg trifft die Strecke am Kohlenberg wieder mit jener der Marathon- und Halbmarathonläufer zusammen. Gemeinsam geht es dann durch Gross-Basel, entlang des Rheins und durch Klein-Basel über die Mittlere Brücke zurück zum Ziel am Barfüsserplatz. Entlang der Team-Lauf-Strecke startet um 13.00 Uhr der Jugendlauf in der Bäumleingasse. Alle zwischen elf und 15 Jahren haben die Chance, auf der 2.4 km langen Strecke durch Gross- und Kleinbasel zu zeigen, was in ihnen steckt.

Organisiert wird der 5. IWB Basel Marathon vom Laufsportverein Basel (LSVB) unter der Leitung von OK-Präsident Adrian Schlatter. Veranstalter ist die IMG (Schweiz) AG, eine Tochtergesellschaft des weltweit führenden Unternehmens IMG, eine der führenden Agenturen für Sports, Entertainment und Media in der Schweiz.

Dr. David Thiel
CEO IWB

Im Einklang mit der Natur und dank intelligentem Krafteinsatz über weite Distanzen Grossartiges leisten: Darauf kommt es an, beim Laufsport oder in der Energieversorgung.

Der Marathon durch Basel ist ein breitensportliches Grossereignis. Viele juckt es. Und viele werden sich fragen, ob sie sich das auch zutrauen sollen. Ein grosses Ziel setzen und es erreichen. Aus eigener Energie.

Wir freuen uns, den IWB Basel Marathon als Titelsponsor zu unterstützen. Aus eigener Energie ist vieles möglich. Wir wünschen allen Läuferinnen und Läufern ein erfolgreiches und unvergessliches Erlebnis in unserer schönen Stadt.

Dr. Christoph Eymann
Vorsteher Erziehungsdepartement Basel-Stadt

Der IWB Basel Marathon hat für die Laufsportbegeisterten jeden Alters etwas zu bieten und ist deshalb aus dem Basler Sportkalender nicht mehr wegzudenken. Für den ambitionierten Spitzensportler, die Hobbyläuferin oder den motivierten Jugendläufer im Teamwettkampf – der Laufanlass durch die Basler Altstadt und dem Rhein entlang lässt keine Wünsche offen. Alle Jahre wieder freue ich mich über die Begeisterung der Teilnehmenden, an diesem Anlass dabei sein zu dürfen, denn alle wissen beim Zieleinlauf, dass sie gerade eine grossartige sportliche Leistung erbracht haben. Der IWB Basel Marathon mit seinen verschiedenen Disziplinen und Laufstrecken animiert und mobilisiert die Menschen aus der gesamten Region zum Laufen und unterstützt somit massgeblich die Bewegungs- und Gesundheitsförderung in der Bevölkerung.

Adrian Schlatter
OK-Präsident, Laufsportverein Basel

Seit fünf Jahren gibt es in Basel einen Anlass, der seinesgleichen sucht. Es ist dies der IWB Basel Marathon, ein Laufsport-Event für alle.

Wie der Name schon sagt, werden an diesem Tag in der ganzen Stadt Basel Laufveranstaltungen durchgeführt. Die wichtigsten Rennen sind ein Marathon und ein Halbmarathon durch die ganze Stadt Basel. Des Weiteren werden auch ein 10-km-Lauf und ein Jugendlauf angeboten. Speziell ist bei uns der Team-Lauf. Sechs Läuferinnen und/oder Läufer teilen sich einen Marathon, der aus einer Strecke von 2,5 km besteht. Das heisst, dass sich die Läuferinnen und Läufer direkt an der Strecke anspornen können.

Der Fokus liegt auf den Sehenswürdigkeiten der Stadt Basel; das heisst, dass alle Läuferinnen und Läufer an den wichtigsten und schönsten Orten der Stadt vorbeilaufen und diese bestaunen können.

Eine Neuerung ist dieses Jahr, dass wir zusammen mit der Uni Basel, unserem Titelsponsor IWB und der EGK Gesundheitskasse eine Seminarreihe mit Top-Referenten aus dem Sport- und Sportmedizinbereich aufgegleist haben.

Der IWB Basel Marathon ist in der Schweiz einmalig, da er der einzige Marathon ist, der den Namen «Stadtmarathon» wirklich verdient. Während des ganzen Rennens bleiben wir in Basel auf städtischem Gebiet. Eine richtige Sightseeing-Strecke. Das Ziel aller Strecken befindet sich auf dem Barfüsserplatz, wo alle Annehmlichkeiten auf die Läuferinnen und Läufer warten.

Mit IWB haben wir einen sehr starken Partner gefunden, der uns in jeder Hinsicht voll und ganz unterstützt. Nur zusammen mit diesem Partner ist es möglich, einen solchen Event zu organisieren und erfolgreich durchzuführen. Zusätzlich zum Titelsponsor haben wir mit weiteren Sponsoren, der Firma IMG, dem Laufsportverein Basel und der Unterstützung der Stadt Basel, ein ideales Umfeld für die Organisation eines solchen Anlasses.

Wir freuen uns jetzt schon wieder auf diesen aussergewöhnlichen Event.

Jürgen Krucker
Managing Director IMG (Schweiz) AG

Wir haben den IWB Basel Marathon im Jahr 2010 als neues Projekt von Grund auf aufgebaut, und er hat sich als ein wichtiger Eckpfeiler im Unternehmens-Portfolio von IMG, aber auch in der Stadt Basel etabliert. Auf die ersten vier Austragungen können wir mit Stolz zurückblicken und in diesem Jahr bereits das 5-Jahr-Jubiläum feiern. Es zeigt, dass der IWB Basel Marathon ein wichtiger Bestandteil der Sport- und vor allem Laufszene in und um Basel geworden ist.

Weitere Informationen:
Anmeldung für den 5. IWB Basel Marathon vom 28. September 2014:

Die Online-Anmeldung ist bis Freitag, 26. September, um 12.00 Uhr auf www.iwbbaselmarathon.ch möglich. Wer sich danach noch registrieren möchte, der kann das an der Startnummernausgabe am Samstag, 27. September, oder am Sonntag, 28. September, tun – in bar und ohne Mehrkosten.

Die Startzeiten für den 5. IWB Basel Marathon:

8.30 Uhr Marathon-Start in der Freien Strasse

9.15 Uhr Halbmarathon-Start in der Freien Strasse

9.30 Uhr 10-km-Lauf-Start am Marktplatz

11.00 Uhr Team-Lauf-(Ekiden)-Start in der Bäumleingasse

13.00 Uhr Jugendlauf-Start in der Bäumleingasse